Nachrichten Ticker  

Aqua Fit in Sursee

Am 6. März findet das Aqua Fit in Sursee statt. Abfahrt um 18.30 Uhr beim Parkplatz Turnhalle Morgenweg. Alle sind herzl...

Weiter lesen ...

Wanderung mit Servela bräteln

Am 27. Februar ist es wieder soweit: Wanderung mit anschliessendem Servela bräteln. Bei Schlechtwetter wird eine gemeins...

Weiter lesen ...

Jubiläums-GV und die Wechsel im Vostand

Führungswechsel bei der Männerriege Schötz: Pius Engel übernimmt das Präidium von Stefan Marti. Im Restaurant Woods führ...

Weiter lesen ...

Gemeinde Apéro

Am Mittwoch, 2. Januar 2019 war der offizielle Gemeindeapéro. Die Männerriege durfte sich vorstellen, da sie ja dieses J...

Weiter lesen ...

   

Wichtige Links  

   

Spitzenleistungen am Sportfest in Montlingen

Am Samstag 10. Juni reiste die Männerriege ans Sportfest nach Montlingen. Die Wetterprognosen für das Wochenende waren für die Sporttreibenden mit Temperaturen um die 24° Celsius super. Die Trainings liefen nicht optimal, da durch Ferienabwesenheiten und Verletzungen keine optimale Vorbereitung stattfinden konnte. Mit den jahrelangen Erfahrungen bei den Wahlmehrkampf-Disziplinen starteten die 9 Männer mit viel Zuversicht in den Wettkampf. Um halb elf Uhr begannen sie mit den Disziplinen Hindernislauf, Slalomlauf, 80m Lauf, Ballzielwurf, Seilhüpfen, Kugelstossen, Schleuderball und Geländelauf. Jeder Sportler darf an 5 Disziplinen starten, die besten 4 Resultate zählen zur Wertung. In jeder Disziplin ist die maximale Punktzahl 100. Die vier besten Disziplinen und der Altersbonus ergeben das Punktetotal. In verschiedenen Disziplinen wurden wiederum Topleistungen erreicht.

Die Resultate der Schötzer Turner

Kat. 4, 40-49 Jahr: Rang 32 Kaufmann Urs 298 Punkte

Kat. 5, 50-59 Jahr: Rang 1 Sidler Walter 415 Punkte (Gold, Festsieger), Rang 6 Frei Toni 358 Punkte (Auszeichnung), Rang 10 Muther Markus 346 Punkte (Auszeichnung), Rang 17 Eggenberger Werner 329 Punkte, Rang 27 Marti Stefan 299 Punkte, Rang 43 Wiler Ruedi 232 Punkte

Kat. 6, 60 Jahre Plus: Rang 1 Grob Werner 385 Punkte (Gold), Rang 3 Kneubühler Alois 361 Punkte (Bronze)

2017SportfestMontlingen

Männerriege Schötz
Vorne v.l.:
Walter Sidler, Markus Muther, Stefan Marti, Alois Kneubühler, Toni Frei
Hinten v.l.: Beat Meyer, Werner Eggenberger, Bärti Schmid , Werner Grob, Ruedi Wiler, Urs Kaufmann    Foto zvg

Die Gruppenwertung gewann Schötz 1 überlegen mit 1519 Punkten. Mit 39 Punkten Vorsprung durften die Schötzer an der Schlussfeier den begehrten Siegespreis entgegennehmen. Auf Platz 25 klassierte sich Schötz 2 mit 1158 Punkten.

Trotz nicht optimaler Vorbereitung lieferten die Männerriegler eine super Leistung. Herzliche Gratulation.
Am Wettkampftag waren auch zwei Disziplinenhelfer im Einsatz. Schmid Bärti und Meyer Beat halfen bei der Disziplin Seilspringen. Das Sportfest war sehr gut organisiert und vermochte mit tollen Wettkampfanlagen zu brillieren. TF/MB

   

An- / Abmelden  

   

Besucher  


179146

HeuteHeute106
GesternGestern111
Aktuelle WocheAktuelle Woche452
Aktueller MonatAktueller Monat1911
AlleAlle179146

Angemeldete Benutzer 0
Gäste 9

   
© ALLROUNDER