Nachrichten Ticker  

Aqua Fit in Sursee

Am 6. März findet das Aqua Fit in Sursee statt. Abfahrt um 18.30 Uhr beim Parkplatz Turnhalle Morgenweg. Alle sind herzl...

Weiter lesen ...

Wanderung mit Servela bräteln

Am 27. Februar ist es wieder soweit: Wanderung mit anschliessendem Servela bräteln. Bei Schlechtwetter wird eine gemeins...

Weiter lesen ...

Jubiläums-GV und die Wechsel im Vostand

Führungswechsel bei der Männerriege Schötz: Pius Engel übernimmt das Präidium von Stefan Marti. Im Restaurant Woods führ...

Weiter lesen ...

Gemeinde Apéro

Am Mittwoch, 2. Januar 2019 war der offizielle Gemeindeapéro. Die Männerriege durfte sich vorstellen, da sie ja dieses J...

Weiter lesen ...

   

Wichtige Links  

   

Männerriege Schötz gewinnt am Schweizer Sportfest in Gossau

Am Samstag, 16. Juni 2012, reisten 9 topmotivierte und durch unseren Vorturner Toni Frei bestens trainierte Turner der Männerriege Schötz ans 20. Sportfest nach Gossau. Bei super Wetter und hervorragend präparierten Wettkampfanlagen starteten die Athleten ab 10:00 Uhr in den ausgewählten Disziplinen Hindernislauf, Slalomlauf, Seilspringen, 80m Lauf, Ballzielwurf und Geländelauf. Aus diesen 6 durfte an 5 frei gewählten Disziplinen gestartet werden und die besten vier Resultate wurden am Schluss für die Rangierung gewertet.

Bild tfr

Die Schötzer Wettkämpfer haben den Wettkampf mit Bravour absolviert. Die maximale Punktzahl von 400 Punkten wurde durch Walter Sidler als einziger Turner am Sportfest Gossau erreicht. Diese phänomenale Leistung reichte zum Kategoriensieg und gleichzeitig zum Sportfestsieg 2012. Aber auch die Resultate der übrigen Schötzer Turner lassen aufhorchen, denn die Punktzahlen waren bei allen zwischen 300 und 400 Punkten und haben für weitere Superresultate gereicht.

 

Auszug aus der Rangliste:

40-49 Jahre:                 Rang 7          Muther Markus            353 Punkte (Auszeichnung)

                                     Rang 34        Kaufmann Erich           321 Punkte (Auszeichnung)

                                     Rang 38        Amrein Sepp                317 Punkte

                                     Rang 41        Frei Toni                      312 Punkte

                                     Rang 45        Marti Stefan                 306 Punkte


50-59 Jahre:                 Rang 1          Sidler Walter                400 Punkte (Gold, Festsieger)

                                     Rang 6          Stöckli Willy                  366 Punkte (Auszeichnung)

                                     Rang 20        Graber René                314 Punkte


60+    Jahre:                 Rang 2          Grob Werner                395 Punkte (Silber)


Gruppenwertung:         Rang 1          Schötz 1                     1514 Punkte

                                     Rang 23        Schötz 2                    1248 Punkte

 

Walter Sidler, Werner Grob und die Gruppensieger von Schötz 1 durften an der Schlussfeier am Sonntag den Siegespreis und die Medaille von Bundesrat Ueli Maurer entgegen nehmen. Das 20. Schweizer Sportfest in Gossau wird den Schötzern neben den sehr erfolgreichen sportlichen Leistungen auch kameradschaftlich in guter Erinnerung bleiben.

ppe

                                                                                                                       

   

An- / Abmelden  

   

Besucher  


179149

HeuteHeute109
GesternGestern111
Aktuelle WocheAktuelle Woche455
Aktueller MonatAktueller Monat1914
AlleAlle179149

Angemeldete Benutzer 0
Gäste 4

   
© ALLROUNDER