An der Abendwanderung vom 17. April hat eine stattliche Anzahl Männerriegler mit Partnerin teilgenommen. Unter der Führung von Toni Frei und Vizenz Erni sind zwei Gruppen der Wigger entlang nach Nebikon und zurück über den Wellberg gewandert. Dabei konnten wir den schönen Frühlingsabend geniessen und über Gott und die Welt philosophieren. Bei Speis und Trank haben wir anschliessend in der Garage von Kurt Bossart einen gemütlichen Abend verbracht. Zusammen mit ein paar Nachzüglern waren rekordverdächtige 40 Personen anwesend.

Den Organisatoren und dem Getränk-Sponsor Werner Grob gehört ein herzliches Dankeschön.

Nachrichten